Illustration des Artikels Mein Freund der Hund oder wie sich unser Leben und unsere Gesundheit veränderten!

Mein Freund der Hund oder wie sich unser Leben und unsere Gesundheit veränderten


Gepostet am
Artikel angesehen •

Anzahl der Kommentare zum Artikel
Bewertung der Artikel •

Ein berühmtes Zitat lautet: "Ein Hund ist das einzige Lebewesen auf der Welt, das dich mehr liebt als du dich selbst."

 

Ich dachte immer, das sei nur ein netter Spruch, aber dann kam Crowley in unsere Familie, und mir wurde klar, dass er eine tiefe Wahrheit enthält. Crowley war nicht nur ein Haustier, sondern eine lebensverändernde Präsenz in meiner Welt.

 

Ich gebe zu, dass ich anfangs ziemlich besorgt darüber war, einen Hund anzuschaffen, da wir einige Dinge neu überdenken und ändern mussten.

Der Gedanke an die Verantwortung, das zeitliche Engagement und das potenzielle Chaos, das ein pelziger Begleiter in mein Leben bringen könnte, war entmutigend.

Ich hatte in meiner Kindheit schon einmal eine Hündin gehabt, sogar schon als Welpe, aber ich hatte die Hilfe meiner Mutter, um sicherzustellen, dass sie richtig versorgt wurde, denn ich hatte neben der Schule und dem Haushalt noch andere Verpflichtungen.

 

Wie auch immer, das Schicksal hatte bestimmte Pläne für mich und meinen Mann.

Wir erlebten eine anstrengende Zeit während der Covid-Pandemie, in der wir jeden Tag gemeinsam überlebten, und so war der Glanz unserer Beziehung unerwartet verschwunden, die Ruhe war durch Nervosität und Aggression, regelmäßige Streitereien und eine Abneigung gegen das Leben ersetzt worden.

 

Wir dachten über eine Veränderung nach, weil wir die verlorene Freude und den Sinn wiederfinden wollten, die uns in unserem privaten und beruflichen Leben neuen Schwung verleihen würden.

Eines kalten Abends besuchte ich die Website des Tierheims und sah mir die ausgesetzten Tiere an, die schon lange auf eine Adoption warteten. Ihre Augen waren erfüllt von der Sehnsucht nach einem Zuhause und Liebe.

 

Ich musste es einfach tun und durfte es nicht länger aufschieben. Es gab immer irgendeinen Grund, warum es im Moment nicht passte oder warum wir keinen Platz für es hatten. NEIN - jetzt ist der richtige Zeitpunkt!

Ich traf die Entscheidung, erklärte sie meinem Mann freundlich und wies ihn darauf hin, dass ich der Meinung war, wir müssten diesen Schritt tun.

Ich war überrascht, dass er keine Einwände hatte. Dieses Mal suchten wir gemeinsam und planten, was wir tun mussten, damit er sich in unserer Familie zu Hause fühlen konnte.

 

Nach einer endlosen Suche fanden wir einen Liebling, der uns in seinen Bann zog, und beteten darum, ihn zu bekommen.

Eine kleine Komplikation bestand darin, dass sich das Tierheim in der Slowakei befand und daher ein bestimmter Transportdienst den Hund zu uns in die Tschechische Republik bringen musste, was uns ein wenig länger auf unseren kleinen Kerl warten ließ.

 

An dem Tag, als er endlich zu uns gebracht wurde, wussten wir nicht, wie er sich an uns gewöhnen würde, denn es war das erste Mal, dass wir ihn sahen. Zeitweise fühlte er sich unwohl, war hungrig und ängstlich. Wir luden ihn ins Auto und fuhren schnell nach Hause. Dort hatte er bereits sein Bett, Schüsseln mit Wasser und Fleisch, sein erstes Spielzeug und den ganzen Platz zum Spielen vorbereitet.

 

Die erste Nacht in seinem neuen Zuhause - es dauerte nicht einmal eine Stunde und wir freundeten uns sofort an, am Abend sprang er gewaschen und gefüttert in unser Bett und ein neues Kapitel unseres gemeinsamen Lebens begann, das unglaubliche Abenteuer und Erlebnisse für uns alle bereithielt.

 

Seine wunderschöne Seele

 

Crowley ist eine aus Amerika stammende Rasse von Carolina-Hunden. Er zeichnete sich durch seinen geringelten Schwanz, sein goldenes Fell und seine tiefen, wolfsähnlichen Augen aus. Sein ungezügeltes und anhängliches Wesen konnte uns jederzeit zum Lachen bringen und erweichen, denn er war einfach der Inbegriff der Freude.

 

Ich begann, mich in ihn hineinzuversetzen und an der täglichen Pflege seiner schönen Seele teilzuhaben. Spaziergänge, Fütterung, Fell- und Zahnpflege und regelmäßige Tierarztbesuche wurden für mich zu einer angenehmen Routine.

 

Durch Crowley entdeckte ich auch die unglaubliche Kraft der Geduld. Er ist ein Hund mit einer bewegten Vergangenheit, und es dauerte eine Weile, bis er uns völlig vertraute. In diesen ersten Tagen lernte ich, dass man Liebe und Vertrauen nicht erzwingen kann. Die Geduld und das Verständnis, die ich in dieser Zeit kultiviert habe, werden mir auch in meinen menschlichen Beziehungen helfen.

 

Einer der bemerkenswertesten Aspekte von Crowley ist seine Fähigkeit, meine Gefühle zu spüren. An meinen guten Tagen ist er eine Quelle endloser Freude und Verspieltheit. An meinen schlechten Tagen sitzt er still an meiner Seite und spendet mir leisen Trost und Verständnis.

 

Unser Held hat die Art und Weise, wie wir die Welt sehen, verändert. Er war ein ewiger Optimist, der sich immer für einfache Dinge begeistern konnte - Spaziergänge im Park, Apportierspiele oder sich in einem Ball zu meinen Füßen zusammenrollen, während er ein Buch las. Er erinnerte mich täglich daran, dass das Glück auch in den alltäglichsten Momenten zu finden ist und dass das Leben zu kurz ist, um sich mit Negativem aufzuhalten.

 

Die bedingungslose Liebe, die Crowley uns entgegenbrachte, war ein kostbares Geschenk für uns beide.

In einer Welt voller Erwartungen, Bedingungen und Vorurteile liebte er mich so, wie ich war, sogar mit meinen Fehlern. Erfolge oder Misserfolge waren ihm egal; er liebte uns, weil wir seine Familie waren.

 

Er hat ein unheimliches Gespür dafür, zu wissen, wann ich ihn am meisten brauche. Crowley ist unser emotionaler Anker, der uns mit unerschütterlicher Unterstützung durch die Höhen und Tiefen des Lebens hilft. Doch dieses Mal hat uns der letzte Sturz so sehr aus der Bahn geworfen, dass er uns mit seinem Schwung eine Idee einflößen konnte, die unseren Lebensweg ein für alle Mal verändert hat.

 

Eine Idee als Vision getarnt

 

Crowley hat uns verändert, transformiert und unser Leben mit seinem ansteckend positiven Verhalten auf den Kopf gestellt.

Mit einem Zustrom an positiver Energie und Ideen konnten wir unser Berufsleben rocken und endlich dorthin vorstoßen, wo wir schon lange hinwollten - unser gemeinsames Unternehmen gründen.

 

Wir waren beide in verschiedenen Branchen wie Fitness und IT zu Hause - warum also nicht beides miteinander verbinden? Schließlich hängen Technik und Gesundheit zusammen, denn der tägliche Umgang mit dem Computer erfordert besondere Aufmerksamkeit in Bezug auf die körperliche Fitness und das geistige Wohlbefinden.

Diese große Vision entstand aus einem Impuls, den uns dieser kleine Racker unwissentlich geschickt hat.

 

Er ist zu unserem Symbol und unserem Glauben daran geworden, dass es nie zu spät ist und dass wir an ein gemeinsames Ziel glauben müssen. Er erinnert uns täglich an unsere Entschlossenheit, stärkt uns an schwierigen Arbeitstagen, gibt uns Mut und Halt.

Alles hat seine Zeit, und wir haben verstanden, dass Träume unsere treibende Kraft sind, die uns vorwärts treibt, und dass wir nichts aufgeben dürfen, was uns wichtig ist und uns glücklich macht.

 

Dieses Geschenk Gottes hat uns zu einem besseren Menschen gemacht - es hat uns gelehrt, zu leben und alles zu schätzen!


Sind Sie ein Hundemensch? Oder halten Sie ein anderes Haustier, das Ihnen alles bedeutet?

Schreiben Sie mir, ich freue mich auf...



Neueste Artikelbewertung

Fügen Sie eine Artikelbewertung hinzu

Nur angemeldete Benutzer können eine Bewertung für den Artikel abgeben.

Neueste Artikelkommentare

Neueste Artikelkommentare

Nur eingeloggte Benutzer können Kommentare zum Artikel hinterlassen.

Bild des Autors LinnyKayCee!
Bild des Autors: LinnyKayCee!

LinnyKayCee

Prag

Ich bin ein Element mit Begeisterung für jede Kleinigkeit, die jeden Tag etwas Außergewöhnliches schafft!...

Loading...
Möchten Sie die Nachrichten verfolgen?

Informieren Sie sich...

{{ $t('lkc.routes.project_name') }}

Liebe Frauen, welche Rolle haben wir auf diesem Planeten? Man erwartet von uns, dass wir zu vorbildlichen Ehefrauen, verantwortungsbewussten Müttern, erfolgreichen Arbeitnehmerinnen, ausgezeichneten Köchinnen und Putzfrauen, verlässlichen Freundinnen mit einer aufopferungsvollen Seele heranwachsen, und das alles am besten in einer Person, hm? Aber was ist mit unseren Bedürfnissen? Womit fühlen wir uns am wohlsten? Wie sollte das Leben nach unseren Vorstellungen sein? Motivierende und witzige Artikel nur für Sie zur alltäglichen Entlastung von Verpflichtung und Stress - ganz offen und ohne Verpackung!

Folgen Sie uns auf den sozialen Medien



Nützliche Links

© 2023 Made withbyCrowlyn, s.r.o.All Rights Reserved. V.